Internationaler Jugendaustausch Kooperation FOM | Bildungsprojekt

Nürnberger KüchenHelden | Ernährungsbildung

Starke Helden brauchen gutes Essen.

Ernährung ist zentraler Punkt für Kraft, Stärke, Wohlbefinden. Auch für das Immunsystem spielt bewusstes Essen eine grundlegende Rolle. Wer schon als Jugendlicher lernt, verantwortungsvoll mit dem Thema Ernährung umzugehen, profitiert sein ganzes Leben. Frische Zutaten und das gemeinsame Arbeiten in der Küche sind wichtig für eine selbstbestimmte Ernährung.

Das Projekt "Nürnberger KüchenHelden“ begeistert Kinder
In Kooperation mit der THORWART-JESKA-STIFTUNG möchte Gabriele Hussenether, Inhaberin der Kochschule „MOKO“, SchülerInnen zwischen 9 und 14 Jahren für eine ausgewogene Ernährung begeistern. Beim gemeinsamen Kochen vermittelt sie Ernährungswissen und fördert nachhaltig die Gesundheit der SchülerInnen. Zunächst findet das Kochen im Video statt, wenn es die Situation zulässt, wird in den Schulen und in der MOKO selbst gekocht. Dank der Unterstützung der THORWART-JESKA-STIFTUNG stehen die Videos und auch die Kochkurse in den Schulen den SchülerInnen kostenfrei zur Verfügung. Für besonderes Engagement gibt es ein „Heldenprogramm“ mit Kochstipendien direkt in der MOKO.

Lebensmittel aus der Heimat mit allen Sinnen entdecken
Die Kinder sollen die spannende Welt der Lebensmittel mit all ihren Sinnen entdecken, sollen Erfahrungen sammeln und auch einfach mal ausprobieren. Das Projekt Nürnberger KüchenHelden legt großen Wert auf den regionalen Bezug. Die Herkunft und Geschichte der Lebensmittel fließen in die Kurse mit ein. Wie und wo bekomme ich gute Lebensmittel her? Was hat unsere Heimat zu welcher Jahreszeit zu bieten? Der regionale Faktor stärkt das Heimatgefühl der Kinder, das gemeinsame Kochen die Selbstwirksamkeit und das Rollenverständnis. Für Eltern und Lehrer gibt es Begleitmaterial in Form von Arbeitsblättern und einem Hygienemerkblatt. Alle Materialien stehen zum Download oder als Text direkt unter dem Video bereit.

 

Sie möchten das Projekt unterstützen? 

Unser Spendenkonto

IBAN: DE33 7903 0001 1001 2596 00
BIC: FUCEDE77XXX
Fürstlich Castell’sche Bank

Sofern Sie eine Spendenquittung wünschen, benötigen wir Ihren Namen und Ihre vollständige Anschrift.

weitere Infos unter mobilekochkunst.de/kuechenhelden

Teaservideo Nürnberger KüchenHelden